Allgemeine Geschäftsbedinungen (AGB)

Allgemein
Für alle Aufträge zwischen der Livewood, Robert Bonderer und dem Kunden gelten die gegenständlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) uneingeschränkt.Die AGB enthalten insbesondere die anwendbaren Verkaufs-, Liefer- undZahlungsbedingungen. Mit der Auftragserteilung akzeptiert und anerkennt derKunde die gegenständlichen AGB.

Preise
Alle Preise verstehen sich in CHF exklusive MwSt. ab Werk bzw. ab Lager  in Chur. Preise und Angebote sind unverbindlich. Sortiments- und Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.Es gelten immer die am Liefertag gültigen Preise.

Zahlung
Innert 10 Tagen Netto oder 5 Tage mit 2% Skonto sofern keine anderenKonditionen vereinbart wurden. Unberechtigte kontoabzüge werden nachbelastet. Bei Zahlungsverzug wird ohne Mahnung ein Verzugszins von 6% Verzugszins p.a.geltend gemacht. Für Neukunden gilt eine Vorauszahlung der gesamten Waren.

Mengen, Masse, Abmessungen
Paketgrösse:Die Menge pro Paket ist vom Lieferanten abhängig und kann deshalb variieren.

Kommissionsware:Unter-/Überlieferung bis zu 10% der bestellten Menge sind keinBeanstandungsgrund. Die Verrechnung erfolgt aufgrund der tatsächlich gelieferten Kommissionsmenge.

Gelieferte Längen: Bestellte Längenwerden entsprechend des verfügbaren Rohmaterials bestmöglich kommissioniert und produziert. Bei fehlenden Längen wird die nächst verfügbare Länge geliefert.Die Verrechnung erfolgt aufgrund der gelieferten Länge.

Sortierung
Qualitätsumschreibungen gelten für die Sicht-/Vorderseite. Werden an die Rückseite Ansprüche gestellt, müssen diese speziell vereinbart werden.

Holz- und Farbmuster
Holz ist ein natürlicher Werkstoff: Holz und Farbmuster gelten als unverbindliche Anschauungsstücke. Die gelieferte Ware kann somit in ihrerStruktur, Dimension, Farbe und Qualität vom Angebot oder Muster abweichen.

Reinigung

Der Kunde ist verantwortlich regelmässig und professionell die Terrassen und Schwimmbadabdeckungen zu reinigen. Chemische Reinigungsmittel können die Haltbarkeit von Holz massiv verkürzen und schädigen das Holz. Der Kunde ist für eine sachgemässe Reinigung verantwortlich um lange Freude am Holz zu haben.

Rutschgefahr

Flache Holzoberflächen sind inKombination mit Wasser und Feuchtigkeit eine erhöhte Rutschgefahr ausgesetzt, als zB. gerillte Oberflächen. Der Kunde ist sich dessen bewusst und informiert sämtliche Personen und Gäste in seinem Umfeld, welche sich im Wellnessbereich aufhalten, über die erhöhte Rutschgefahr bei Nässe.

Der Hersteller lehnt hiermit jegliche Verantwortung in Zusammenhängen mit Unfällen in Bezug auf rutschigeOberflächen ab. Bei gerillten Holzoberflächen kann auch bei unsachgemässerReinigung zB. Moos entstehen und erhöhte Rutschgefahr entstehen. Daher muss derEigentümer/Mieter dafür verantwortlich sein, dass die Bodenbeläge, regelmässig, professionell gereinigt werden. Der Hersteller lehnt soweit gesetzlich möglich jegliche Haftung für diese Umstände ab. Mit Annahme der allgemeinenGeschäftsbedingungen wurde der Kunde informiert, dass Alternative gerippteOberflächen angeboten werden.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur Bezahlung aller Forderungen aus der Lieferung(Rechnungsbetrag zuzüglich allfälliger Zinsen, Spesen, Zusatzkosten) imEigentum der Livewood Robert Bonderer. Für den Fall, dass das Eigentumsrecht durch Verbindung oder Vermischung erlischt, überträgt der Kunde der Livewood, Robert Bonderer bereits mit Abschluss des Auftrages seine Eigentumsrechte an dem neuen Bestand oder der Sache in Höhe des Rechnungswertes derVorbehaltsware. Analog überträgt der Kunde seine Forderungen an derVorbehaltsware an die Livewood, wenn er die Vorbehaltsware an einen Dritten weiterveräussert. Der Kunde wird alle Massnahmen treffen, damit derEigentumsanspruch der Livewood, Robert Bonderer weder beeinträchtigt noch aufgehoben wird.

Transportkosten
DerTransportkostenanteil/LSVA wird offen auf der Rechnung ausgewiesen und ist nicht im Warenpreis enthalten.

Termine
Die angegebenen Liefertermine werden bestmöglich eingehalten. Die Lieferzeit ist als Richtzeit zu verstehen. Teillieferungen oder verspätete Lieferungen berechtigen den Kunden nicht zum Vertragsrücktritt, zur Preisminderung, zurGeltendmachung von Schadensersatz oder Konventionalstrafen oder andere Kosten einzufordern. Höhere Gewalt entbindet von der Lieferverpflichtung.

Terminänderungen verursacht durchLieferverzug seitens Lieferanten bleiben vorbehalten. Die Livewood, Robert Bonderer übernimmt hierfür keine Verantwortung.

Reklamationen/Gewährleistung
Der Kunde hat die Ware unmittelbar nach Übernahme zu prüfen. Beanstandungen sind innert 5Tagen und vor jeglicher Verarbeitung der Materialien anzubringen. Nacherfolgter Verarbeitung oder Montage können offensichtliche Mängel nicht mehrakzeptiert werden. Die Livewood, Robert Bonderer übernimmt keine Haftung fürSchäden welche auf unzweckmässige Verwendung, unsachgemässe Verarbeitung, -Lagerung u.ä. der Ware zurückzuführen sind. Die Livewood, Robert Bonderer haftet weiter nur für vorsätzlich oder grobfahrlässig verursachte Schäden und übernimmt keine Haftung für Mangel- und Mangel folgeschäden jeglicher Art soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Rücksendungen, Retouren
Rücksendungen können nur nach vorheriger Absprache mit der Verkaufsabteilung der Livewood, Robert Bonderer in einwandfreiem, unbearbeitetem Zustand erfolgen. Rücksendungen ohne Abmachungen werden nicht angenommen und nicht gutgeschrieben.Kommissionsbestellungen (keine Lagerware) können nicht zurückgenommen werden.Kosten für zusätzliche Aufwände und Fracht werden von der Gutschrift abgezogen.

Gerichtsstand/Anwendbares Recht
Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Chur GR. Die Livewood, Robert Bonderer ist zudem berechtigt, den Kunden beim zuständigen Gericht an seinem Sitz/Wohnsitzgerichtlich zu belangen. Zur Anwendung wird ausschliesslich das Schweizer Recht beansprucht. Die Anwendung des UN-Kaufrechtes (CISG) ist ausgeschlossen.